Safety Seal GmbH
 Kategorien
 Bestseller
01.Rollock, SW30-33mm,
104cc
02.Rollock, SW19-21mm,
104cc
03.Rollock, SW24-27mm,
104cc
04.SafetyDisc up
05.Easybalance 7500 g
06.Ventile TR 412 *Krad*
mit Metallkappe
07.SafetyDisc flat
08.SAFETY SEAL
Nachfüllpack PKW, 60
Pfr. 10 cm
09.SafetyRing 18 "
-orange-
10.Hebelstecker 6mm
Lieferung & Zahlung

Wichtige Kundeninformationen

Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Klicken des Buttons "Bestellung abschließen" im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande. Sollten Sie binnen 2 Wochen keine Auslieferungsbestätigung oder Lieferung von uns erhalten, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden.

Lieferung

Unser Angebot ist unverbindlich. Kommt ein Vertrag zustande, erfolgt die Lieferung in der Regel innerhalb von 3 bis 7 Werktagen nach Ihrer Bestellung. Der Kunde erhält eine schriftliche Information für den Fall, dass die Ware zu einem späteren Termin ausgeliefert wird. Bei Zahlung per Überweisung ( Vorauskasse ) erfolgt der Versand erst nach Zahlungseingang auf unserem Konto. Die Versandkosten bei Bestellungen sind gesondert ausgewiesen. Verzögerungen in der finanziellen Abwicklung oder bei anderen Mitwirkungspflichten durch den Verkäufer, berechtigen den Verkäufer zu einer Verschiebung seiner Liefer- und Leistungstermine. Dasselbe gilt, wenn der Verkäufer eine behördliche Genehmigung nicht rechtzeitig erhält.

Bitte beachten Sie, dass wir Webshopbestellungen nur an Industrie, Handel und Gewerbebetriebe ausliefern. 

Fälligkeit, Bezahlung, Verzug

Der Kaufpreis wird nach Rechnungsdatum fällig. Die Zahlung des Kaufpreises erfolgt per Überweisung ( Vorauskasse ) oder per Nachnahme in bar. Ist der Kunde mit der Zahlung des Kaufpreises im Verzug, ist die safety seal GmbH dazu berechtigt, vom Tage der Fälligkeit an Verzugszinsen in Höhe von 12 % jährlich zu verlangen, ferner im Fall der schriftlichen Mahnung eine Mahnpauschale in Höhe von fünf Euro zzgl. Porto zzgl. MwSt. pro Mahnung zu erheben. Eine Aufrechnung des Kunden ist nur mit unbestrittenen oder gerichtlich rechtskräftig festgestellten Forderungen zulässig. Ein Zurückbehaltungsrecht kann der Kunde nur dann geltend machen, soweit es auf demselben Vertragsverhältnis beruht. Eine Aufrechnung des Kunden ist nur mit unbestrittenen oder gerichtlich rechtskräftig festgestellten Forderungen zulässig. Ein Zurückbehaltungsrecht kann der Kunde nur dann geltend machen, soweit es auf demselben Vertragsverhältnis beruht.
 

 

 

 Schnellsuche mehr
 
 Informationen
Über uns
Versandkosten
AGB
Widerrufsbelehrung
Lieferung & Zahlung
Impressum
Datenschutz
Disclaimer
 Wunschliste mehr
Artikel entfernen 0 Produkte